Jules'Eatery

Der Blog

Jules'Eatery ist mein absolutes Herzensprojekt! Meine Vision ist es, so viele Menschen wie möglich für eine gesunde Ernährung zu begeistern und ihr Leben dadurch zu bereichern!
Und hier möchte ich nicht nur mein Angebot mit Dir teilen, sondern Dich auch auf meiner Reise durch den Alltag mitnehmen. Ich möchte meine Tipps und Tricks hier aufschreiben, die das Leben leichter und noch fabelhafter machen. Und auch von meinen Reisen und kulinarischen Highlights berichten.
Auch Rezepte dürfen natürlich nicht fehlen!
  
Von November 2018 bis Juni 2019 waren mein Mann und ich auf Weltreise, einmal um die Welt.
Seitdem hat sich viel verändert. Ich habe mich selbstständig gemacht! Hätte mir das jemand vor ein paar Jahren erzählt, ich hätte es nicht geglaubt. Eigentlich habe ich sogar immer gesagt das ich mich NIEMALS selbstständig machen würde. Tja und hier sitze ich nun, in meinem Arbeitszimmer, welches vor der Reise noch ein Gästezimmer war. Das ist so aufregend und mit ganz viel Freude und Angst zugleich verbunden. 
Aber wie sagt man so schön- wer nicht wagt, der nicht gewinnt!
  
Ich persönlich glaube, das es sehr, sehr wichtig ist für seine Träume loszugehen. Natürlich besteht immer ein Risiko, aber sind wir mal ehrlich, das ganze Leben ist riskant. Und ich möchte mein Leben nicht leben als wäre es nur ein Testlauf! Und das Tolle ist, wenn man erstmal losgegangen ist, dann fügt sich meist eines zum anderen. Es kann also eigentlich nur gut werden!!
  
Also worauf wartest Du noch? 
  
Alles Liebe,  Jule x



Nuss-Striezel

Hefeteig 
 

  • 500g Dinkelmehl Typ 630 und etwas mehr zum Bearbeiten
  • 60g Agavendicksaft
  • 3/4 Würfel Hefe (30g)
  • 290g Hafermilch
  • 3/4 Teelöffel Salz

 
 
Nussfüllung und Fertigstellung 
 

  • 80g Haselnüsse
  • 100g Marzipan-Rohmasse, in Stücken
  • 30g Margarine
  • 35g Agavendicksaft
  • 40g Hafermilch
  • 2 EL Hafermilch in einer kleinen Schüssel 
  • 2 EL Kokosblütenzucker

 
 
Alle Teigzutaten in eine Schüssel geben und zu einem Teig kneten.
Teig umfüllen und abgedeckt an einem warmen Ort eine Stunde gehen lassen.
In dieser Zeit mit dem Rezept fortfahren.
 
Haselnüsse in den Mixer geben und zerkleinern, aber nicht mahlen.
 
Marzipan, Margarine, Agavendicksaft und Hafermilch zugeben und gut vermischen. 
 
Backofen auf 180 Grad vorheizen und ein Backblech mit Backpapier belegen. 
 
Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche rechteckig ausrollen (35x45cm) und mit der Nussfüllung bestreichen, dabei ringsum einen Rand von 1 cm frei lassen. 
Teigplatte von der Längsseite her aufrollen, Teigrolle längs halbieren und beide Teigstränge ineinander flechten, sodass ein Striezel entsteht. 
Den Striezel auf das vorbereitete Backblech legen, mit Hafermilch bestreichen und mit Kokosblütenzucker betreuen. 
 
Nuss-Striezel 25-30 Minuten backen, abkühlen lassen und genießen!